home
       Gogeisl      bestellen u. Kontakt       Impressum
Das Buch ist eine Monografie über den Jesuiten-Missionar Anton Gogeisl (1701 - 1771).  Er stammt aus Siegenburg in Süddeutschland und verbrachte ab 1739 den Rest seines Lebens in Peking. Aufgrund seiner mathematischen und astronomischen Kenntnisse war er 30 Jahre neben seiner missionarischen Tätigkeit auch im Angestelltenverhältnis am Kaiserhof im Reich des Drachen. Er war Chefastronom der Sternwarte und erhielt die Mandarin-Würde verliehen als Zeichen seiner Zugehörigkeit zur höchsten kaiserlichen Beamtenschaft. Er förderte entscheidend den Prozess der Christianisierung Koreas durch jahrelange Betreuung "koreanischer Delegationen in China". Damit gehörte er zu den bedeutendsten Jesuiten-Missionaren der letzten Hälfte des 18. Jh. vor der Aufhebung der Gesellschaft Jesu. Das Buch versteht sich als Spurensuche zu seinen Lebens-Stationen und liefert eine Reihe biografischer Daten! 364 Seiten,  24 x 17 cm, 189 bisher z.T. nicht veröffentliche Abbildungen.                                                                                                                                                                                                                          ISBN 978-3-00-059962-0
gogeisl-china.de